039/2017

Two girls love fashion | girl next door


Auch in diesem Monat haben die liebe Kat von Seven&Stories und ich uns wieder ein Thema überlegt, zu dem wir euch gerne unsere Outfits zeigen möchten:Bildschirmfoto 2017-03-26 um 12.33.47.png

Ausnahmsweise hatte ich direkt ein Outfit im Kopf, denn ich habe vor Kurzem ein tolles Kleid von Shoko Fashion bekommen, welches, wie ich finde,  super zum Thema passt. 🙂

img_20170319_144103_249.jpg

Weiterlesen

038/2017

7 Girls 7 Styles – Spring Style & Greeny


Die Zweite Runde unserer Fashion Blogparade dreht sich rund um das Thema Frühling.

Ich habe dieses Mal wirklich ewig hin und her überlegt und mich dann dazu entschlossen, mit meinem Outfit noch ein weiteres Thema anzusprechen, die neue „Trendfarbe“ Greeny und ich habe mein Outfit so grün wie möglich gehalten. 😀

Außerdem hat die liebe Sabrina Feist mir wieder bei einigen Bildern geholfen. 🙂

17474812_1461313313899929_1290383009_n.jpg

Bis vor einem halben Jahr haben mich, vor allem Fashion-Trends, kaum interessiert. Das änderte sich dann auf ein Mal und ich wurde Teil von vielen Projekten, bei denen Mode nunmal im Vordergrund steht.

Mittlerweile finde ich es einfach super spannend, neue Trends unter die Lupe zu nehmen und diese für mich zu bewerten und neu zu entdecken. 🙂 Weiterlesen

037/2017

my weekly goal: no color double


Die Frage, „Was soll ich anziehen ?“ plagt viele Frauen täglich. Die Auswahl ist jeden Morgen, sei der Kleiderschrank auch noch so voll, super schwer.

Ihr kennt es vielleicht selbst, oftmals habe ich Phasen, in denen ich einige meiner Kleidungsstücke besonders gerne und oft kombiniere. Deshalb habe ich mir vorgenommen, jeden Tag eine andere Farbe in den Vordergrund zu stellen. 🙂

no color double

Montag: GrünOUTFIT MONTAG.jpgDie Woche begann super einfach; ich schnappte mir meine neue Jacke von Shoko Fashion und die farblich dazu passenden Schuhe. Der Rest ergab sich dann von selbst. 🙂

Weiterlesen

036/2017

7 Geschmackswelten – Indisches Chutney mit Reis und Pakoras


Auch in diesem Monat gibt es von mir anlässlich unserer Food Blogparade einen Beitrag. Entschieden haben wir dieses Mal uns für Indien und ich habe ein, für mich bisher komplett unbekanntes Gericht gekocht: Gemüse-Pakoras mit Mango-Chutney und Zitronen-Reis. 🙂

17349255_1452605138104080_2090191494_o

Zutaten:  Weiterlesen

035/2017

my weekly goal: keep my home clean


Vielleicht kennt ihr es ja auch, ihr habt erst vor zwei Tagen eure gesamte Wohnung  auf den Kopf gestellt, gewaschen, jede Ecke zwei Mal ausgewischt, alles abgespült und auch verräumt und trotzdem kehrt das Chaos langsam wieder ein.

keep my home clean

In dieser Woche habe ich mich damit beschäftigt, dass genau dies nicht wieder passiert und weil das Ganze eigentlich ganz gut geklappt hat, habe ich hier drei Tipps für euch, dir mir die Woche erleichtert haben: Weiterlesen

034/2017

Meine neue Handtasche von Bowleanies


*Sponsored Article*
Seit langem habe ich mal wieder auf DaWanda nach Partnern für eine Zusammenarbeit gestöbert und bin auf den Shop von Bowleanies gestoßen, eine Firma, die wunderschöne Handtaschen in den unterschiedlichsten Designs von Hand herstellt. Außerdem werden alle Stoffe von regionalen Händlern bezogen, was mir besonders zusagt.

17328009_1450852978279296_149002422_n_Fotor.jpg
Weiterlesen

033/2017

Burger Clash / Street Food Festival Mainz – März 2017


Fast eine Woche ist es her, dass ich den Burger Clash am 05. März besucht habe. Wie ich nun mal bin, habe ich natürlich einige Fotos geschossen und mich fleißig durchprobiert, und möchte meine Erfahrungen jetzt unbedingt mit euch teilen. 🙂

Burger Clash 1.jpg

Aber erstmal ein paar Fakten zum Event:

Date: 04.-05.03.2017
Location: Halle 45 (Mehr zur Location findet ihr im letzten Beitrag zum SFF)
Food: Burger & Munchies

Eigentlich hätte der Eintritt pro Person drei Euro gekostet, was an sich nicht viel, für ein Street Food Festival in Mainz jedoch eher ungewöhnlich ist, doch ich habe einfach mal nachgehakt, ob er Bloggern nicht vielleicht erlassen wird und ich hatte Glück. 🙂

Die Location selbst finde ich einfach Mega, schon das letzte Street Food Festival im Januar, der Stijl Design Markt und auch die Vegginale und Fairgoods Messe, über die ich bereits berichtet habe, fanden dort statt.

Ich habe mir, wie immer, erstmal einen Überblick über die fantastische Auswahl gemacht:

burger clash 2.jpg

Es war ein herrlicher Anblick; Burger mit schwarzen Brötchen oder im Döner-Brot, vegetarische oder Fleisch-Bomben, Vielfalt im Überschuss.  Weiterlesen