Jasmins veganer Cashew Mozzarella

Wer vegan lebt, weiß, es ist nicht leicht guten Käse-Ersatz zu finden und Mozzarella ist in den meisten Läden nicht verfügbar.

Als ich mich noch ganz herkömmlich ernährt habe war Mozzarella mein absoluter Favorit unter den Käsesorten. Seit über zwei Jahren habe ich die Augen nach einem guten Ersatz offen gehalten und ganz ehrlich, begeistert war ich nicht.

Bis ich dann vor einigen Wochen zum ersten Mal meinen eigenen veganen Mozzarella aus Cashews gemacht habe. 😍

Weil ich so begeistert war möchte ich das Rezept gerne mit euch teilen.

Zutaten:

250g Cashews

4EL Flohsamenschalen

Salz

Pfeffer

Etwas frischer Zitronensaft

Bei Bedarf getrockneter Basilikum

Zubereitung:

  1. Die Cashews für mindestens zwei Stunden in gefiltertem Wasser einweichen.
  2. Nun die Flohsamenschalen mit circa 50ml gefiltertem Wasser verrühren. Die Masse ebenfalls für zwei Stunden quellen lassen.
  3. Die Flohsamenschalen zwischendurch immer mal wieder umrühren.
  4. Die Cashews nach zwei Stunden abwaschen und zusammen mit den Flohsamenschalen und den restlichen Zutaten in einen Mixer geben. So lange mixen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht.
  5. Die Masse dann in ein Gefäß geben (die Form gibt die Form eures Käses vor.) und für mindestens 4 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

So einfach ist es veganen Mozzarella selbst herzustellen.❤️