Jasmins Tipp – Deutsche Küche im Goldenen Hirsch

*Werbung* [unbezahlt/Samples]

Vor kurzem waren mein Freund und ich zu Besuch im Goldenen Hirsch, in der Mainzer Neustadt, einem Lokal, dass gutbürgerliche, deutsche Speisen anbietet.

Der Goldenen Hirsch bezieht alle Zutaten aus Rheinhessen oder aus der Heimat der Besitzerin und zwar aus der Pfalz von bekannten Erzeugerbetrieben. 😍

Nun aber zu unserem Besuch:


Service

Das Personal war wirklich super aufmerksam und die beiden Bedienungen mehr als nur freundlich. Jedes Mal, wenn sie an unseren Tisch kamen erkundigten sie sich, ob alles in Ordnung sei und auch meine Extrawünsche wurden direkt an die Küche weiter gegeben und umgesetzt. 😊 Man fühlte sich direkt wohl.

Ambiente

Die Einrichtung, mit der Mischung aus hellem und dunklem Holz und stylischer Tischdeko sorgten für eine gemütliche Stimmung.❤

Speisen

Entschieden haben wir uns beide für das Hirschragout mit Knödeln und Apfelrotkraut.😍 Dazu musste ich aber unbedingt noch die Maronen probieren, die eigentlich als Beilage zur Ente empfohlen wurden.

Dazu empfahl uns die Bedienung einen wunderbaren Rotwein, der mir, als ungeübte Trinkerin, auch schnell in den Kopf stieg. 😄

Dann schmeckte das Essen natürlich umso besser und der Wein passt auch hervorragend zu dem Gericht. 😍

Das Ragout war hauchzart und sehr intensiv im Geschmack, ach wie ich Wild im Winter liebe. ❤ Das Rotkraut hat mir auch besonders gut geschmeckt, denn der Apfel war wirklich deutlich zu schmecken und es war von der Konsistenz her genau richtig und wurde nicht zerkocht. 🤗 Die Knödel waren fluffig und locker, genau wie es sein soll und in Kombination mit der dunklen Soße, ein Traum. 😍

Aber auch die glacierten Maronen, die eigentlich gar nicht dazu gehörten, passten, meiner Meinung nach, gut dazu. Sie waren wirklich süß und behielten dennoch ihren Eigengeschmack, fantastisch! 😍

Witziger Weise fand ich am Ende unseres Besuchs, als ich noch einen Blick in die Kaffeekarte warf, heraus, dass der Kaffee des Restaurants sogar von einem meiner Partner, der Kaffeerösterei Müller, über die ich bereits hier berichtet habe, stammt. So konnte ich einem Kaffee hinterher natürlich nicht widerstehen. 😉

Fazit

Zusammenfassend kann ich sagen, dass wir mehr als nur zufrieden waren, als wir das Lokal, pappsatt, verließen. Das Essen war wirklich fantastisch und in Kombination mit dem Wein und der aufmerksamen Bedienung war der Abend einfach zauberhaft schön. 😍

Einen Besuch im Goldenen Hirsch kann ich wirklich jedem empfehlen, der die Speisen der deutschen Küche liebt. ❤

Goldener Hirsch

Nackstraße 16

55118 Mainz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s