Sommernudeln von nonnoluigi

*Werbung*

Darf ich euch meinen neuen Partner Nonnoluigi vorstellen? ☺ Das Restaurant/Pasta-Manufaktur hat in diesem Jahr im Herzen der Mainzer Altstadt, direkt gegenüber vom Dom, eröffnet. 

In der kommenden Woche wird auf meinem Blog noch ein ausführlicher Beitrag über das Restaurant erscheinen. ☺

Da man die frischen Nudeln nicht nur dort essen, sondern auch ungekocht mit nach Hause nehmen kann, wollte ich ein Rezept mit euch teilen. ☺

Rezept für Sommernudeln:

Zutaten:

400g frische Nudeln (z.B. von Nonnoluigi)

150g Cocktailtomaten

2 kleine Zwiebeln

1 Spitzpaprika

1 kleine Zucchini 

100g Rucola

100g frischer Basilikum 

Salz, Pfeffer, Paprikapulver, getrockneter Oregano

Zubereitung:

  1. Das gesamte Gemüse waschen und klein schneiden.
  2. Die Zwiebeln und Karotten zusammen anbraten.
  3. Nun das Nudelwasser zum kochen bringen und nach und nach die Paprika und Zucchini ebenfalls anbraten.
  4. Wenn das Gemüse noch bissfest ist, die Pfanne mit dem Gemüse kurz von der Platte nehmen.
  5. Wenn das Wasser kocht, die Nudeln und 1/2 TL Salz hinein geben. 
  6. Wenn die Nudeln durch sind, diese gemeinsam mit dem Basilikum zum Gemüse geben und kurz anbraten
  7. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver unf getrocknetem Oregano würzen.
  8. Zuletzt die Tomaten dazugeben.
  9. Rucola auf einem Teller anrichten und die Sommernudeln darauf drapieren. ☺

Fertig! ☺



Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. LinnisLeben sagt:

    Hallo Jasmin,
    das sieht ja super lecker aus. Und Nudeln gehen wirklich immer! Jetzt habe ich noch mehr Hunger 😀

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

    Gefällt 1 Person

    1. Jasmin sagt:

      Danke dir liebe Linni❤

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s