Burger Clash / Street Food Festival Mainz – März 2017

Fast eine Woche ist es her, dass ich den Burger Clash am 05. März besucht habe. Wie ich nun mal bin, habe ich natürlich einige Fotos geschossen und mich fleißig durchprobiert, und möchte meine Erfahrungen jetzt unbedingt mit euch teilen. 🙂

Burger Clash 1.jpg

Aber erstmal ein paar Fakten zum Event:

Date: 04.-05.03.2017
Location: Halle 45 (Mehr zur Location findet ihr im letzten Beitrag zum SFF)
Food: Burger & Munchies

Eigentlich hätte der Eintritt pro Person drei Euro gekostet, was an sich nicht viel, für ein Street Food Festival in Mainz jedoch eher ungewöhnlich ist, doch ich habe einfach mal nachgehakt, ob er Bloggern nicht vielleicht erlassen wird und ich hatte Glück. 🙂

Die Location selbst finde ich einfach Mega, schon das letzte Street Food Festival im Januar, der Stijl Design Markt und auch die Vegginale und Fairgoods Messe, über die ich bereits berichtet habe, fanden dort statt.

Ich habe mir, wie immer, erstmal einen Überblick über die fantastische Auswahl gemacht:

burger clash 2.jpg

Es war ein herrlicher Anblick; Burger mit schwarzen Brötchen oder im Döner-Brot, vegetarische oder Fleisch-Bomben, Vielfalt im Überschuss. 

burger clash 4.jpg

Da fiel mir die Auswahl, was ich eigentlich essen sollte, wirklich nicht leicht..

burger clash 5.jpg

Auch die Süßspeisen waren gut vertreten, ob FroYo, Poffertjes, DeepFriedShit oder Strudel, ich denke es war für jeden etwas dabei. 🙂

bruger clash 3.jpg

burger clash 6.jpg

Zum Glück hatte ich zur Unterstützung meinen Freund dabei, mit dem ich mir dann fast alles teilte. 😀

17238957_1448543995176861_2035724607_n

Das obere Bild zeigt den absoluten Foodporn; DeepFriedShit, was auf Deutsch und lieb ausgedrückt ungefähr so viel bedeutet wie frittierte Süßigkeiten. Es hört sich nicht nur unglaublich gut an, das ist es auch! Wer auf süße Kalorienbomben steht, darf sich diesen Foodtrend definitiv nicht entgehen lassen.

Auf dem unteren Bild seht ihr noch eine Besonderheit, den Namen habe ich leider vergessen, jedoch kann ich euch erklären was genau es ist: Genau wie bei Croissants wird hier Hefeteig mit Butter in mehreren Schichten übereinander gelegt und dann gebacken. Die Füllung besteht aus einer luftigen und frischen Käsekuchen-Creme. Als Topping konnte man sich zwischen verschiedenen Soßen entscheiden (wir haben Blueberry genommen) und bekam noch eine Ladung Streusel obendrauf. Sieht das nicht fantastisch aus? 🙂

17269748_1448543945176866_803018673_o

Nach langer Überlegung habe ich mich dann für den Burger auf dem Foto unten entschieden, da er mich optisch und später dann auch geschmacklich einfach umgehauen hat.

17273948_1448543955176865_48924360_o

Obwohl wir ihn schon kannten, haben wir uns noch einen BaconBombBurger geholt, welchen ihr euch in meinem letzten Bericht zum Street Food Festival anschauen könnt. 🙂

Wart ihr schon ein Mal auf einem Street Food Festival? Und wenn ja, welche Erfahrungen habt ihr gemacht? 🙂 Ich jedenfalls bin schon gespannt aufs nächste Mal!

Advertisements

10 Kommentare Gib deinen ab

  1. schminktussi sagt:

    Ich liebe solche Streetfoodfestivals. Haben hier in Berlin jeden Donnerstag und Sonntag welche. Einfach herrlich sich so durch die Sachen zu probieren.

    Gefällt 2 Personen

    1. Jasmin sagt:

      Wow, das wäre genau das Richtige für mich! 😀

      Alles Liebe!

      Gefällt mir

    2. Boah, wie nice *_* Noch ein Grund mehr, dass ich auch mal nach Berlin fahre (;

      In diesem Sinne:
      Stay awesome ♡

      Gefällt 1 Person

      1. Jasmin sagt:

        Da muss ich auch bald wieder hin 🙂

        Gefällt mir

  2. Boah, sieht das alles gut aus! In Köln war der Burger Clash auch schon mal, da muss ich unbedingt hin!

    Gefällt 1 Person

    1. Jasmin sagt:

      Es lohnt sich auf jeden Fall *.*

      Gefällt mir

  3. maxiprimus sagt:

    Ich war noch nie auf einem solchen Event, sieht aber verdammt lecker aus. Vielleicht beim nächsten mal, dann muss ich auch unbedingt meinen Mann mitnehmen, damit mann so viel wie möglich probieren kann 😀

    Liebe Grüße
    Katrin von http://www.maxiprimus.de

    Gefällt 1 Person

    1. Jasmin sagt:

      Hihi, genau das ist der Geheimtipp 😀 ❤

      Gefällt mir

  4. Jaaaa, Street Food Festivals *__* Ich kann von denen gar nicht genug bekommen, da es immer & überall etwas Neues zu entdecken gibt *schmatz* Find es richtig cool, dass Du als Blogger gratis reingekommen bist (;

    In diesem Sinne:
    Stay awesome ♡

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s