029/2017

Kokoswasser 


*Sponsored Article*
Schon im letzten Jahr erreichte viele dieser Hype: Kokoswasser!

Ich habe das angebliche Wundergetränk mal genauer unter die Lupe genommen.

17125213_1440692675961993_1335852508_n.jpg

Man sollte Kokoswasser nicht mit Kokosmilch verwechseln, welche super fetthaltig ist. Kokoswasser punktet bei vielen Verbrauchern vor allem Wege

seinem geringen Zuckeranteil und der niedrigen Kalorienzahl. Grade mal zwischen 15 und 20 Kalorien kommen auf 100ml, sprich halb so viele, wie in einem handelsüblicher Softdrink!

Wie auch der Name schon verrät, ist der Wasseranteil in Kokoswasser mit circa 90% sehr hoch. Das Getränk wird aus der jungen, noch unreifen Kokosnuss hergestellt und beinhaltet somit sehr viele Vitamine. 🙂

Es beinhaltet zudem besonders viele Mineralstoffe wie Kupfer, Magnesium und Kalium, sowie Antioxidantien.

Kokoswasser wirkt auch basisches oder iostonisches Getränk. Somit hilft der regelmäßige Genuss einer Übersäuerung des Körpers vorzubeugen.

Das Team von Kulau, über welches ich schon im letzten Jahr einen ausführlichen Bericht geschrieben habe, hat mir einen unglaublichen Vorrat ihrer Produkte für den Sommer zugeschickt, wofür ich mich an dieser Stelle noch ein Mal herzlich bedanken möchte! 🙂

Ich würde mich wirklich freuen, wenn ihr euch meinen Beitrag durch lest oder auf der Webseite vorbei schaut. 🙂

 

Advertisements

10 Gedanken zu “029/2017

  1. Ich bin ja ein totaler Kokosnuss Junkie, aber das Kokoswasser hat mir bisher nie getaugt. Ich habe sicher 10 unterschiedliche Marken auf der Biofach letztes Jahr ausprobiert, aber alle waren irgendwie nicht so gut. Kulau kenne ich noch nicht, vielleicht ist das ja endlich eines das meine Kokos-Sucht deckt 😀

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

    Gefällt 1 Person

  2. Ich liebe liebe liebe Kokoswasser! Am besten natürlich in Thailand am Strand schöne frisch aufgeschlagene… es gibt nichts besseres! Ich decke mich immer mit den Kokoswasserdosen beim Lidl ein und dann eisgekühlt auf der Terrasse… es gibt nichts was mehr nach Urlaub schmeckt!

    Danke für den Beitrag, ich hab jetzt bei der Sonne schon wieder richtig Lust drauf. Das von Kulau kenne ich gar nicht 🙂

    Liebe Grüße
    Dee
    http://www.tidaundbaer.de

    Gefällt 1 Person

  3. Oh, bei Kokoswasser bin ich immer enorm kritisch, da ich auch noch nie so der große Fan war. Irgendwie hat es mich beim Geschmack immer enorm durchgebeutelt… Müsste ich direkt schauen, ob es die Marke Kulau auch in Österreich zu kaufen gibt (;

    In diesem Sinne:
    Stay awesome ♡

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s