Matcha von Zenergy

*Werbung*
Auf Instagram habe ich in letzter Zeit ganz schön oft das Logo der Firma Zenergy entdeckt und nach einem sehr freundlichen Kontakt zur Firma, habe ich ein Starter-Set erhalten um es zu testen. 🙂

bildschirmfoto-2016-11-13-um-14-44-44

Der Matcha von Zenergy kommt aus Nishio – einem der ältesten Teeanbaugebiete der Welt, welches für die besten Teeblätter Japans bekannt ist.

Außerdem ist er in feierst Bio-Qualität und wird auch in Deutschland noch ein Mal vom Lebensmittelinstitut geprüft.

Geschmack: Der Matcha von energy ist auffallend mild und weich, aber dennoch sehr frisch im Geschmack. Ich habe schon einige Male sehr bitteren Matcha probiert, dies ist hier absolut nicht der Fall!

Was ist eigentlich das Besondere an Matcha?

Anbaugebiete: China und Japan

Besonderheit: Kurz vor der Ernte wird Matcha nur noch indirektem Licht ausgesetzt und entwichest somit eine besondere Qualität. Danach wird er gemahlen. Außerdem besitzt er, genau wie Kaffee, Koffein, wobei das im Grüntee enthaltene Koffein deutlich langanhaltender wirkt.

Nährstoffe: Besitzt 3 Mal so viel Vitamin C wie eine Orange.

Wirkung: regt den Stoffwechsel, fördert die Herztätigkeit und regt die Atmung an

bildschirmfoto-2016-11-13-um-14-45-21

Zubereitung:

  1. Wasser auf 80° erhitzen
  2. Einen Bambuslöffel oder einen halben Teelöffel Matcha in eine flache Schüssel geben.
  3. Nun 80ml heißes Wasser hinzu geben.
  4. Nun mit einem Matcha Besen oder einem Milchaufschäumer so lange rühren, bis sich Bläschen an der Oberfläche bilden und fertig! 🙂

Für einen Matcha Latte einfach etwas Milch aufschäumen und mit dem aufgeschäumten Matcha, wie mit Espresso verfahren.

In Smoothies kann Matcha in kleinen Mengen hinzugefügt werden.

Fazit:

Ich kann die Firma mit gutem Gewissen allen empfehlen, die sich grade erst mit Matcha vertraut machen, da der Matcha Znergy ein wirklich guter Einstieg ist. Erfahreneren Trinkern könnte er etwas zu mild sein.

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s