9/2016

Blueberry Cheesecake selbst machen


13236196_1174471392584124_109097496_n

benötigte Zeit:
ca 40 Minuten

Zutaten für den Boden:
200g Vollkorn-Butterkekse
25g gemahlene Mandeln
eine Prise Salz
8 EL geschmolzene Butter

Zutaten für die Füllung:
500g Frischkäse
130g Zucker
1 TL Salz
3 EL Mehl
4 Eier
etwas Ahornsirup
160g Créme Fraîche
2EL frischen Zitronensaft
etwas frische Vanille

Vorgehen: 

  1. Zunächst den Backofen auf 200° Umluft vorheizen.
  2. Die Blaubeeren in einem Sieb abtropfen lassen und mit dem Zucker und Ahornsirup vermengen. Die Masse gleichmäßig auf einem Backblech (dieses vorher mit Backpapier belegen) verteilen und für 10 Minuten in den Ofen.
  3. Die Masse abkühlen lassen und pürieren.
  4. Nun den Ofen auf 180° runter drehen und eine Springform (26cm) fetten.
  5. Für den Boden nun die Kekse zerkleinern und mit den Mandeln, der Prise Salz und der geschmolzenen Butter zu einer glatten Masse verrühren.
  6. Diese nun in die gefettete Form geben und für ca. 10 Minuten in den Ofen geben.
  7. Jetzt wird der Ofen auf 160° gestellt.
  8. Den Frischkäse zusammen mit dem Zucker, dem TL Salz und dem Mehl mit einem Handrührgerät verrühren.
  9. Nach und nach die Eier und Creme Fraîche, Zitronensaft, das Blaubeerpüree und Vanille dazu geben und ebenfalls vermengen.
  10. Anschließend die Füllung auf dem Boden verteilen und alles für ca. 40 Minuten in den Backofen.

Fertig!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s